Ingenieurbüro Ries

Reihenendhaus, Baujahr 1965

Maßnahmen

  • Dämmung der obersten Geschoßdecke mit Zelluloseflocken
  • Dämmung der Außenwände
  • Dämmung der Kellerdecke und Kellerwände zwischen beheizten und unbeheizten Bereichen,
  • Neue 3-fach verglaste Fenster
  • Austausch des Heizkessels gegen einen modernen Gasbrennwertkessel
  • Installation einer zentralen Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
Energieeinsparung durch diese Maßnahmen: 69%
Energiekosten nach Sanierung: ca. 570,- € pro Jahr
vor Umbau
vor Umbau
nach Sanierung
nach Sanierung
vor Umbau
vor Umbau
nach Sanierung
nach Sanierung

Impressum

Ingenieurbüro Ries | Dipl.- Ing. (FH) Sebastian Ries (freiberuflicher Ingenieur) | Am Geiersköpfel 4 | 55124 Mainz
Tel.: 06131 - 49 82 81 5 | Fax: 06131 - 49 82 81 4 | | USt-Identnr.: 26/138/6255/9